Vor Ort – Mein Reportageressort

Die Reportage – die Königsdisziplin im Journalismus. Ich schreibe Sie gerne, auch wenn hier am meisten nachgepfeilt werden muss. Entscheiden Sie, ob ich mich königlich schlage.


Verlegenheitsdemo

„So, Pflicht getan“

► Sie ziehen für Ungarns Verbleib in der europäischen Wertegemeinschaft vor die ungarische Botschaft. Ihre Gallionsfigur Rainer Wieland findet eher verteidigende Worte als Kritik gegenüber der Regierung Orbán


 

Occupy Berlin

Der neue Leviathan – zu Besuch bei der Asamblea

► Die Welle der Occupy-Bewegung aus den USA hat nicht nur die Frankfurter Börse erreicht. Längst tagt die Asamblea vor dem Reichstag. Eine Reportage zwischen menschlichem Mikrofon und UFO-Verschwörungen.

Erscheinungsort: Cicero Online

Roma-Familien aus dem Görlitzer Park

Neue Bleibe, letzte Chance

► Geschrei im Haus, Autorennen auf der Straße, bis zu 30 Personen in einer Wohnung. Drei Roma-Familien wurde deshalb gekündigt. Vier Wochen campierten sie im Park. Jetzt haben einige eine neue Bleibe – und eine letzte Chance.

Erscheinungsort: Dritte Seite im Tagesspiegel

Roma

Vom Rande der Gesellschaft

► In der Hauptstadt machen sie Schlagzeile als Bettler, Scheibenputzer und Straßenmusikanten. Damit bedienen viele Roma ein typisches Klischee. Dabei ist ihr Leben am Rand das Syndrom jahrhundertelanger Verfolgung.

Erscheinungsort: Cicero Online

Attac in Berlin

Wenn Wachstum arm macht

► Am vergangenen Wochenende trafen sich Globalisierungskritiker zum Attac-Kongress „Jenseits des Wachstums?!“. Zwischen Hörsaal und veganer Linsensuppe – Cicero Online war dabei. Eine Reportage

Erscheinungsort: Cicero Online

Attac in Berlin

Wenn Wachstum arm macht

► Am vergangenen Wochenende trafen sich Globalisierungskritiker zum Attac-Kongress „Jenseits des Wachstums?!“. Zwischen Hörsaal und veganer Linsensuppe – Cicero Online war dabei. Eine Reportage

Erscheinungsort: Cicero Online